Hallo Dartfreunde, kleine Tips rund ums Dart!

Es nervt, dauernd fällt der Flight vom Shaft was tun?

Es gibt verschiedene Systeme um dies zu verhindern.


Slot-Lock: Der Flight wird gelocht ein Metalring ( Shaftring ) kommt in den ausgestanzen Schlitz und wird so über den Shaft gesteckt.

Shaftkronen: Die Krone wird auf den Shaft gesteckt und mit dem Flight nach unten geschoben.

Slik-Stik: Ein System das z.B. Phil Taylor verwendete. Der Shaft ist  im Aufbau mit einem langgezogenem Nadelöhr zu vergleichen. Der Flight wird eingeschoben dann aufgefaltet.

Whizlock: Ist mit dem Slot-Lock zu vergleichen der Flight wird gelocht doch anstelle des Shaftrings wird in den ausgestanzten Teil ein Cap eingesetzt das über den Shaft gesteckt wird.


Was tun wenn der Shaft oder die Softdartspitze am Gewinde abbricht???

Es gibt für solche Fälle einen Shaft-Ex. Sollte dies nicht Funktionieren geht zu einem Dartfachhändler der kann euch im Normalfall weiterhelfen.

Traktiert euren Dart unter keinen umständen mit einem Akkuschrauber oder sonstigen Werkzeug da Eventuell daß Gewinde einen Schaden davontragen könnte.

 

Steeldarts, was tun wenn der Steeltip bricht? In solchen Fällen den Dartfachhändler aufsuchen. Die meisten Dartfachgeschäfte können die Spitzen wechseln. Härtefall ist natürlich, wenn die Spitze genau am Barrel abgebrochen ist. Da kann man FAST nichts mehr machen.


Für Alu-Titan-Magnesium-Shafts & Steeldartspitzen mit Schraubgewinde gibt es O-Ringe (Gummiringe) um zu verhindern, dass sich Shaft oder Steeltip lockern.Der O-Ring dient als Puffer zwischen Shaft, Steeltip und Barrel.


 


Ich hoffe das ihr mit den Tips etwas Anfangen könnt.

Für weitere Fragen könnt ihr mich gerne Anrufen.


Good Darts!!!

Frank